Die Wissenschaft vom LED-Licht

Hier werden wir uns bemühen, Ihnen interessante Informationen zu LED-Leuchten aus Artikeln, wisschenschaftlichen Berichten und weiteren Quellen zu liefern. Außerdem finden Sie hier Anwendungsfälle und Anlagen, die wir installiert haben oder in Kürze installieren werden. Wenn Sie Fragen haben, können Sie uns gern kontaktieren.

Uni-light erforscht LED-Licht seit über 10 Jahren. In dieser Zeit haben wir viele interessante Möglichkeiten entdeckt, um Licht zur Verbesserung unseres Lebens einzusetzen. Für Menschen hat Licht sowohl einen praktischen als auch einen emotionalen Wert. Die Farbtemperatur (das Spektrum) des Lichts in einem Raum unterstützt die Stimmung. Die Umgebungsbeleuchtung wird in vielen gehobenen Restaurants und Wohnräumen eingesetzt. Wussten Sie aber auch, dass die Beleuchtung am Arbeitsplatz die Produktivität Ihrer Mitarbeiter steigern kann? Kühles, weißes Licht mit viel Blauspektrum hemmt die Melatoninproduktion bei Menschen und Tieren. Mit geringeren Melatoninspiegeln ist der Mensch aufmerksamer, wacher und produktiver.

Wir haben die Wirkung von Licht auf das Pflanzenwachstum und sogar auf das Wachstum von bestimmten Algen für die Biokraftstoffproduktion untersucht. Wir fanden heraus, dass keimende und wachsende Pflanzen besser auf Lichtmischungen mit höherem Rotanteil ansprechen, während blühende Pflanzen in der Fruchtphase besser auf blaue Lichtanteile ansprechen. Pflanzen nutzen rotes, blaues und gelbes Licht, sprechen jedoch nicht sehr auf grünes Licht an. Das liegt an den chemischen Reaktionen mit dem Chlorophyll in den Blättern der Pflanzen.

Wir haben das immer schlimmer werdende Problem der Funklärmverschmutzung untersucht und eine Leuchte entwickelt, die keine Funkstrahlung erzeugt.

Das Flimmern in Beleuchtung von Menschenhand ist seit über 100 Jahren weit verbreitet. Wir haben das Flimmern aus vielen unserer Produkte beseitigt oder stark reduziert, um die negativen Folgen des unsichtbaren Flimmerns auf Menschen und Tiere zu vermeiden. Das natürliche Licht der Sonne, das die Erde schon seit so vielen Millionen Jahren beleuchtet, hat dieses unsichtbare Flimmern nicht. Da liegt es nahe, dass dieses Flimmern wahrscheinlich negative Auswirkungen hat, wie aktuellen Studien zeigen.

Unsere Berater können Ihnen bei der Auswahl der richtigen Beleuchtung für Ihren Anwendungsfall helfen. Wir haben das Fachwissen, um Ihren Arbeitsplatz übersichtlicher, produktiver und sparsamer zu machen. Egal welche Bedürfnisse Sie haben: Wir haben die Produkte, mit denen Sie erstklassige Beleuchtung und Energieersparnisse erhalten – und das alles ohne Flimmern und elektromagnetische Störungen.

Wir sind ein Unternehmen, das seine Hausaufgaben in Sachen Beleuchtungstechnik gemacht hat und auf Qualität setzt.

Ob Sie Leuchten für eine Fabrikhalle oder ein Gewächshaus, ein Büro oder einen Milchbetrieb, für Ihre Wohnung oder ein Restaurant benötigen – mit unseren wissenschaftlich erprobten Produkten bekommen Sie das Beste.

Artikel zu Flimmern im LED Magazine von ETHAN BIERY.
http://www.ledsmagazine.com/articles/print/volume-12/issue-11/features/flicker/understand-the-lighting-flicker-frustration.html

Artikel zu unsichtbarem Flimmern und den negativen Auswirkungen auf Menschen aus der Lux.
http://luxreview.com/article/2016/03/an-idiot-s-guide-to-led-flicker

Whitepaper zu unsichtbarem Flimmern und verschiedenen Quellen von Cree.
http://www.cree.com/~/media/Files/Cree/LED-Components-and-Modules/XLamp/White-Papers/Flicker.pdf

Article zu EMI (elektromagentischen Störungen) und deren Auswirkungen aus Healthy Building Science.
http://healthybuildingscience.com/2013/09/10/emi-and-leds-not-all-leds-are-the-same/

Wissenschaftliche Studie zu EMI und den gesundheitlichen Auswirkungen wie bspw. Erkrankungen aus Gustenviro.
http://www.gustenviro.com/docs/DE_BloodSugar_MS_Headaches_and_DE.pdf